hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: zu Hause in Ketten

geschrieben von Anja  am 31.12.2018 um 12:04:51 - als Antwort auf: Re: zu Hause in Ketten von Anna-Lena
Huhu Anna-Lena,
dein ganzes Fessel- und Ankettungsgeschirr muss ja echt umständlich sein und schwer ist es doch bestimmt auch. Es würde ja eigentlich eine Kette reichen an der du angeschlossen bist und die dann zu dem Seil führt.
Meine Laufkette habe ich meistens am Fuß aber auch mal am Halsring oder Hand oder Bauch.
Ich habe zwei verschiedene Halsringe, der eine ist sehr schmal und eher dezent und er ist zum zuschrauben mit einem speziellen Schlüssel. Der andere ist breit und massiv und gehört zu einem Fesselgeschirr, kann aber auch alleine getragen werden. Der wird auch zugeschraubt und kann zusätzlich noch abgeschlossen werden.
Ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr
LG
Anja
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 31.12.2018 12:04
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]