hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: zu Hause in Ketten

geschrieben von DiverInBlack  am 17.02.2019 um 14:23:21 - als Antwort auf: Re: zu Hause in Ketten von Anna-Lena
Hallo Anna-Lena

Mich interessiert, wie du während dieser langen Fesselzeit geknebelt bist? Was für Knebel bevorzugst du für lange Sessions! Augenbinde? Maske? Ohrenpax?

Das Unangenehmste nach einer längeren Knebelung ist der Sabber und der grosse Durst.

Gruss DiverInBlack
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 05.03.2019 21:02
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]