hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Hogtied ohne Mithilfe

geschrieben von Geli  am 20.09.2019 um 18:13:31
Hallo
Seit kurzer Zeit haben wir unsere Freude an Fesselspielen entdeckt. Nun ist es aber so das mein Mann etwas zuvor nicht abgesprochenes erleben soll. Nach vielen kleinen Boshaftigkeiten sollte Er das aushalten. Ich will Ihm die Hände und Ellbogen hinten etwas straffer als gewohnt zusammenbinden. Das kennt Er schon und ist kein Problem. Danach auf dem Bauch liegend die Füße gekreuzt zusammenfesseln so das Er die Knie nicht mehr zusammenkriegt. Das wäre neu geht aber bestimmt ohne größere Probleme. Bis auf die gekreuzten Füße hatten wir das schon mal.      Nun zum Hilfe ich will nicht mehr mach mich los!
Ist es für eine normal gebaute Frau möglich Ihn in einen Hogtied zu bekommen wenn Er dagegen drückt? Ich dachte das Seil an den Ellbogen festzumachen dann durch die Füße und zurück zu den Ellbogen und nochmal durchfädeln. Durch das doppelt ist es für Ihn doch schwieriger zurückzudrücken oder? Das würde Ihm definitiv nicht gefallen muss aber unbedingt sein. Ich hätte Ihn wirklich nur kurzzeitig gerne so straff gespannt das Er Seine Knie vom Boden abheben muss um weiterzumachen.
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 22.09.2019 07:51
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]