hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent! hilflos, gefesselt und erregt hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent!
hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent!

Nutzungsbedingungen

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Undurchsichtige Kontaktlinsen

geschrieben von Bettie-tv  am 08.06.2019 um 10:40:06 - als Antwort auf: Undurchsichtige Kontaktlinsen von Jürgen
Hallo Jürgen,

Ich habe bis jetzt nur sehr gute Erfahrungen mit den "Darkroom" KOntaktlinsen gemacht.
Man benutzt und pflegt sie wie normale Kontaktlinsen und man sieht wirklich nichts.
Evtl. kann man hell und dunkel unterscheiden wenn zb die sonne stark scheint oder
man mit einer Lampe angestrahlt wird,denn an den Rändern der Kontaktlinse kann es
dazu kommen das dort ein bischen was zu merken ist.Ansonsten sieht man nichts und
es ist einfach nur dunkel...............
Die Linsen halten lange wenn man sie nach der Nutzung in die Reinigungsflüssigkeit legt,aber wichtig man darf sie dann erst wieder nach 4-6-8 stunden benutzen bis
das der Vorgang abgeschlossen ist.(Steht auch auf der Reinigungsflüssigkeit)
ich muste sie zwischen 6-10 Stunden tragen und man ist doch sehr hilflos wenn man
draußen nicht geführt wird.Du must dann für die andere Person sehen und sie auf alles aufmerksam machen,sonst stolpert oder fällt man leicht,besonders mit hohen Schuhen oder engen Röcken.
Es ist für die anderen nicht zu erkennen das man nichts sieht, nur an dem Verhalten könnte man es erkennen,wenn die tragende Person unsicher geht,aber mit Übung bekommt man es hin solange man seinem Partner vertraut .
ob es was für euch ist müsst ihr selber rausfinden. ich finde sie sehr gut und manchmal freue ich mich auch drauf sie zu tragen.

LG Bettie
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 09.06.2019 16:21
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]