hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Kette zu Hause

geschrieben von Anna-Lena  am 09.05.2019 um 14:41:58 - als Antwort auf: Re: Kette zu Hause von Tomy
hallo Tomy ,

also das Hundehalsband ist 5 cm breit , mit Ziernieten und doppellagig , also sehr dick und hat einen verchromten D-Ring und eine ganz normale Schnalle . Ursprünglich war es nicht abschließbar . Ich kann mir schlecht vorstellen für welche Hunderasse es sein könnte da es nämlich vom Durchmesser nur für sehr kleine Hunde geeignet wäre aber dann die restlichen Abmessungen viel zu groß wären . Habe es in dieser Form auch noch nie in einem Tierladen gesehen . Er hat mit einem Locheisen im Halsbandes acht Löcher durch geschlagen . zwei in der Mitte mit 14 mm und sechs mit jeweils 8 mm drum herum . Im 14 mm Loch steckt eine gekürzte Schloßschraube mit einem quer gebohrten Loch und in den drei anderen drei gekürzte Schloßschrauben 8 mm . Vor dem Anlegen werden durch die vier Löcher die Schloßschrauben gesteckt und dann wird es ganz normal mit der Schnalle geschlossen . Nun können die Schrauben durch die Löcher am Ende des Halsbandes gesteckt werden . Auf die 8 mm Schrauben kommen Verchromte Hutmuttern und zum Schluß über die 14 mm Schraube eine größere Unterlegscheibe und durch die Querbohrung ein kleines Schloß . Das Prozedere des Anlegens nimmt zwar Zeit in Anspruch ist aber letztlich ein sehr erregendes Vorspiel , auch und wegen wegen der Geräusche !!!
Das zweite ist von human restraint 800 356 7472 , gekauft bei hood . Es ist 8 cm hoch , hat über den Umfang vier Stahlösen verteilt und sechs umnähte Ösen zur Verstellung . Es ist ein extrem steifes Leder , allerdings ist innen ein weiches Leder und es ist gepolstert . Obwohl man so den Kopf nur noch sehr eingeschränkt bewegen kann ist es trotzdem angenehm zu tragen . Und es ist abschließbar und kann nur mit einem speziellen hohlen Rundschlüssel geöffnet werden . Beide sind sehr restriktriv und ich trage beide sehr gern , wobei das Anlegen des ersteren mich schon wahnsinnig erregt !! Der Preis des ersteren müßte damal so bei knapp 60,- DM
und der des letzteren bei ca. 100,- € gelegen haben . Von human restraint gibt es auch in gleicher Machart Hand- und Fußfesseln mit und ohne Kette . Mit Kette liegt der Preis so bei 120,- € .
Hoffe ich konnte etwas zur geistigen Erhellung beitragen .
Anna-Lena
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 10.05.2019 10:01
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]