hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent! hilflos, gefesselt und erregt hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent!
hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 2. Advent!

Nutzungsbedingungen

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Suche Analdildo, den man nicht "verliert"

geschrieben von Nibbler  am 16.10.2017 um 13:45:14
Hallo,

ich genieße es manchmal über einen längeren Zeitraum (mehrere Stunden) sehr restriktiv gefesselt zu sein. Also wirklich mit Fußeisen mit Spreizstange dazwischen, mit einem Anker im Boden, die Hände mit dem Hals in einem Pranger und mit einer Kette an der Decke, Ketten links und rechts, damit ich mich nicht drehen kann... Dazu trage ich gerne Latex und, was mir sehr wichtig ist, dass in jeder Körperöffnung etwas steckt. Für die Nase hat meine Latexmaske Nasenschläuche, in den Ohren trage ich Ohrenstöpsel, natürlich hat meine Latexmaske keine Augenöffnungen (gut, da steckt jetzt nichts drin). Dazu trage ich einen aufblasbaren Knebel, den ich nicht ausspucken kann und, damit mich die Herrin länger schmoren lassen kann, trage ich einen Katheter. Nur für meinen Arsch habe ich nichts gescheites. Dazu suche ich einen Plug (normale Größe (~3/5cm), denn ich ohne fremde Hilfe nicht entfernen kann. Meine Hände sind eh ständig außer Reichweite gefesselt, daher brauche ich einen Plug, den ich nicht mit Hilfe meines Darms rausdrücken kann. Hat jemand Erfahrung mit dem abschließbaren Spreizknebel (von Meo)? Ist die Spreizung groß genug, damit er sicher bleibt, wo er hingehört und ist die Spreizung klein genug, damit ich ihn über 24 Stunden tragen kann? Gibt es sonst noch vielleicht eine Möglichkeit, den Plug dort zu halten, wo ich ihn gerne habe? Ich möchte mich drauf verlassen können, dass ich, wenn ich schon mehrere Stunden in Ketten liege, den Plug einfach rausdrücken kann.
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 27.10.2017 17:11
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]