hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Anfängerpaar mit vielen Fragen

geschrieben von Maskenfreund  am 25.05.2021 um 07:17:48 - als Antwort auf: Anfängerpaar mit vielen Fragen von Fritz
Hallo und willkommen hier im Forum.

So wie Euch geht es wohl vielen.
Sie möchten gerne beim Sex mal etwas neues ausprobieren und haben die Lust am Fesseln für sich entdeckt.
Da aber viele, so wie Ihr auch, manchmal von einigen "eingefleischten BDSM´ler" nicht so wirklich ernst genommen und auch nicht wirklich akzeptiert werden, steht man sehr schnell alleine da und weiß nicht wie man sich verhalten soll.
Um so schöner ist es zu sehen, dass Du Dir ans Herz gefasst und den Mut gefunden hast, Deine frage hier in das Forum zu schreiben.

So wie ich es lese, denkt ihr genauso wie viele andere auch, bzw. wie ich und meine Frau. Es geht bei uns auch in erster Linie um das "Fallen lassen" und genießen. Als passiver sowie auch als aktiver Part.
Da ich am Anfang auch so ziemlich allein gelassen vorgekommen bin, habe ich dann ja mal meine Homepage ins Leben gerufen die ich dann später in einen Blog umgewandelt habe.
Da ja viele der Meinung sind, dass man ja kein richtiges "BDSM" betreibt, nenne ich es einfach mal "Soft-Bondage" bzw. "Soft-BDSM".

Ich bin ja der Meinung das die Welt der Erotik groß genug für alle ist und für jeden etwas dabei ist. Man sollte nur nicht gleich jeden in irgendwelche Schubladen stopfen, nur weil sie nicht die gleichen Ansichten Teilen wie man selber. Wenn einer auf "Hard-Core BDSM" steht, ok. Warum nicht. Aber man sollte einen nicht gleich sagen, dass er hier nichts zu suchen hat, nur weil man nicht die selben Gefühle bzw. Gedanken hegt. Jeder hat das Recht seinen Sex so auszuleben wie er mag.

Nun denn, zurück zum Thema...
Du bzw. Ihr seid nun auf der Suche nach neuen Ideen um Euch gegenseitig zu fesseln und zu verwöhnen, richtig?
Nun, da gibt es viele Möglichkeiten und Ideen.
Was habt Ihr denn schon so an "Spielsachen"...?
Ich meine damit, Fesseln, Augenmasken, Knebel, Toys, etc...?
Und was genau habt Ihr denn schon so alles ausprobiert gehabt?
Gefesselt im Bett, oder mal auf einem Stuhl, auf der Couch oder im Stehen?

Lasst mal wieder von Euch hören und wenn Ihr mögt, könnt Ihr ja auch mal auf meinem Blog vorbeischauen. vielleicht findet Ihr dort auch schon die eine oder andere Idee...?

Liebe Grüße,

Maskenfreund.

---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 25.05.2021 07:17
---
Maskenfreunds-Blog


Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]