hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 3. Advent! hilflos, gefesselt und erregt hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 3. Advent!
hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 3. Advent!

Nutzungsbedingungen

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: zu Hause in Ketten

geschrieben von majadwt  am 12.11.2018 um 18:31:36 - als Antwort auf: Re: zu Hause in Ketten von Gast
hallo Gast
Also bei mir ist das so, daß wenn ich freitags vom Geschäft nachhause komme,gehe ich gemütlich in die Badewanne und danach ziehe ich meine Lackcorsage ,echte Nylons ,Zofenkleid und meine Heels an. Dann wird entschieden ob ich die Clejuso nr8 oder die Chinesische fußfessel die mit einer Handschelle verbunden ist ,anziehe.Meine Heels habe ich dann von aufstehen bis zubett gehen an, Meine Fesseln bleiben jedoch 48 std. an, ausser für die Dusche kommen sie ab. So erledige ich die Hausarbeit und mache auch kleinere Reparaturen die am Haus anfallen. Das gibt einfach ein beruhigendes Gefühl und die Arbeit geht einfach besser und ruhiger.
LG majadwt
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 14.11.2018 09:27
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]