hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Kleiderregeln

geschrieben von der Ideenreiche  am 20.06.2021 um 12:17:11 - als Antwort auf: Re: Kleiderregeln von Wolfi
Lieber Stefan, lieber Wolfi,
liebe Forumsmitglieder!

Bei Stefan und Wolfi bedanke ich mich zunächst sehr herzlich für die aussagestarken Berichte über Swetlana. Ihre Berichte habe ich hier im Forum immer wieder sehr gerne gelesen weil sich die Art und Weise wie sie durch ihren Partner erzogen, geführt und gehalten wird sehr gefällt und sich weitgehend mit meinen Methoden wie ich meine Sub behandele in vielem deckt. Was ich jetzt schreibe wird nicht jedem gefallen und einige werden darüber auch erschrocken und fassungslos sein aber das ist die Erfahrung die ich mit Frauen gemacht habe, es dürfte auch der Grund dafür sein, warum meine Sub seit über zwanzig Jahren noch bei mir ist und das dürfte auch einer der Gründe sein warum eine Swetlana bei ihrem Partner bleibt obwohl der so viel mit ihr anstellt was er macht.
Aber! Und jetzt kommt für viele das erschreckende, die Frauen wollen das einfach!!!! Frauen wollen beherrscht werden, Frauen wollen gezüchtigt werden, Frauen wollen, das man ihren eigenen Willen bricht, Frauen wollen Kleidung tragen, die sie in vielen bewegungstechnisch einschränkt. Frauen wollen das einfach! Es ist so. Frauen wollen geführt werden und sie wollen das der Mann bestimmt wo es lang geht. Es ist so! Das ist meine Erfahrung mit Frauen. Frauen wollen ganz klar angesagt bekommen was Sache ist. So wie ich hat es der Freund von Swetlana erkannt und deshalb bleibt sie bei ihm. Entweder lieben Frauen Typen die kaputt sind oder sie lieben Typen die ihnen die Richtung vorgeben.

Jetzt mal abgesehen von den Spielchen über die wir hier so schreiben. Der überwiegende Teil der Frauen haben eine Vorliebe für Schuhe und die meisten für Schuhe mit höheren Absätzen. Ein Test hat sogar ergeben wenn eine Frau einen Schuh in einem Geschäft findet und der ist in ihrer normalen Größe nicht mehr da, aber in einer kleineren Größe dann nimmt Frau den Schuh in einer kleineren Größe auch wenn er dann drückt. Zur Hochzeit des Korsetts ließen sich die meisten Frauen am Liebsten so eng schnüren dass sie keine Luft mehr bekamen oder das die Rippen brachen und warum? Frauen lieben schmale Tailien an sich. Drückende Schuhe und atemraubende Korsetts, Frauen sind erst glücklich wenn sie fürs die Schönheit leiden müssen. Für Frauen erfüllt sich dann ein Traum von kleinsten Tippelschritten und Atemnot. Das wollen Frauen. Nicht umsonst heißt es ja auch „Wenn Du zum Weibe gehst dann vergiss die Peitsche nicht!“

Meine Sub ist das beste Beispiel. Sie trägt immer ein superenges, steifes Korsett. Seit über zwanzig Jahren Tag und Nacht an 365 Tagen im Jahr. Sie geht niemals barfuß, immer High Heels mit mindestens 15 cm hohen Absätzen und mit besonderer Vorliebe Ballettheels- oder –stiefel. Immer wieder sagte sie, wie sehr sie das Gehen und Stehe auf den blanken Zehenspitzen liebt. Sie sagt aber auch wie schmerzhaft es für sie ist. Sie liebt das ständige Eingeschlossensein in einen Keuschheitsgürtel, am Liebsten auch mit entsprechenden Innenleben, sie liebt den superengen Lederhumpelrock der ihr bis zu den Knöcheln geht und sie nur tippeln lässt. Sie freut sich darauf gerade bei Temperaturen wie in diesen Tagen einen schwarzen Gummiganzkörperanzug zu tragen und darin vollkommen eingeschlossen zu sein. Sie liebt die strengen Fesselungen die ihr anlege. Wolfi hat in seinem Posting vom 18.06.2021 geschrieben, dass Swetlana immer Lederhandschuhe tragen muss auch Abends beim Essen. Genauso halte ich es mit meiner Sub, wie ich es ja schon des Öfteren geschrieben habe auch. Als wir vor einiger Zeit zum Abendessen beim Italiener waren und sie mir gegenüber saß, ergriff sie mit den Fingerspitzen ihrer eng lederbehandschuhten Hand das Weinglas am Stil und sagte noch. "Ich liebe es sehr etwas anzufassen mit der Gewissheit, dass sich zwischen meiner Haut und dem was ich berühre noch eine hauchdünne Lederhaut befindet. Ich liebe es Lederhandschuhe tragen zu müssen, egal wie heiß es ist und meine Hände auch darin schwitzen müssen.“ Das sind die Gründe warum eine Frau wie Swetlana oder meine Sub dem Manne hörig werden und sich in dessen Abhängigkeit begeben, für sie erfüllt sich damit ein schöner Traum.

Während ist dieses Posting schreibe ist meine Sub mit der Hausarbeit beschäftigt. Sie verrichtet diese in ihrem schwarzen Gummiganzkörperanzug damit sie auch was vom Wetter hat. Zusätzlich zu der Gummimaske habe ich ihr auch noch ihre Ledermaske übergezogen. Dazu trägt sie ein Kopfharness mit einem roten Selikonballknebel. Ihre Füße sind in Ballettstiefeletten geschnürt die bis zu den Knien gehen. Über ihre schwarzen, am Gummianzug angebrachten schwarzen Gummihandschuhe trägt sie jetzt noch rosafarbene Haushaltshandschuhe aus Gummi. Um ihrer Hausarbeit noch einen besonderen Kick zu geben trägt sie sehr schwere Eisenfesseln aus Stahl, am Hals ein sehr schweres und breites Halseisen, schwere breite Handschellen und entsprechend schwere Fußschellen. Das Ganze ist auch noch durch schwere, dicke massive Ketten miteinander verbunden. Sie schleppt also schon ein ziemliches Gewicht mit sich rum. Jede kleinste Bewegung ist mit einem klirrenden Geräusch verbunden.

Wenn sie ihre Hausarbeit geschafft wird ihr die Stahlfesselung benommen. Die Gummihaushaltshandschuhe werden durch elegante, schwarze, oberarmlange Lederhandschuhe ersetzt und sie wird von mir sogleich in einen strengen Hogtie gefesselt, darin verbleibt sie dann bis zum späten Abend. Sie bekommt selbstverständlich auch noch ihre Augenbinde angelegt damit sie die kommenden Stunden in Dunkelheit und akustisch die heutigen EM-Spiele genießen kann denn jedes gefallende EM-Tor bekommt sie ja dann fünffach durch Schläge auf ihren Po durch eine Reitgerte zu spüren. Danach geht es ins Bettchen.

Viele liebe Grüße
Der Ideenreiche

---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 20.06.2021 12:17
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]