hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Tag in Handschellen

geschrieben von Geli   am 09.05.2019 um 19:01:53 - als Antwort auf: Re: Tag in Handschellen von Tomy
Hallo Tomy
Scharnierhandschellen will ich für Ihn weil Er mit den normalen total beweglich war. Er hat die Hände gegeneinander verdreht und sich gewunden wie ein Aal. Das war für mich richtig viel Arbeit Ihn zu haben wie ich will. Erst nachdem Er eine Maske drüber hatte und nichts mehr sah war Ruhe. Mir ist eigentlich egal von welchem Hersteller oder welche Farbe. Das Teil soll Ihn sicher fesseln und möglichst wehrlos machen.
Das ich noch andere Dinge brauche ist zwar mit Kosten verbunden aber notwendig.
Ich möchte Ihn echt total gern in unserer Gartenlaube haben. Da sind so Dicke Balken und massive Haken angebracht. Das ist eigentlich der Ideale Platz für so allerlei Gemeinheiten. Er wird mit Sicherheit nicht freiwillig so gefesselt durch unseren Garten laufen. Darum bin ich noch auf der Suche nach geeigneten Dingen um Ihn zu überzeugen. Vielleicht ein Halsband mit Leine oder einfach ein Seil im Lassostil und dann hinziehen. Ich befürchte jedoch das ohne Seine Hilfe nichts geht. Das wäre echt blöd weil das muss. Mir wird schon etwas einfallen oder habt Ihr Ideen? Ich will Ihm echt nicht wehtun oder sonst was.
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 10.05.2019 10:01
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]