hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Ein bisschen im Urlaub erleben ....

geschrieben von Lachance  am 30.12.2018 um 17:32:43
Guten Tag ihr Lieben,
ich habe in einer Woche Urlaub und bin alleine. Ich habe schon ein bisschen vorbereitet und möchte vielleicht noch ein paar Ideen sammeln, was man alleine noch machen kann. Meine Sachen werde ich über die Woche verteilt oder Tage am Stück benutzen. Ich habe verschieden große Windeln, die ich übereinander ziehen kann und einePVC Windelhose drüber. Ich werde mich für 5 Tege im KG verschließen, wobei der Schlüssel in einen Safe kommt und ich den Code erst nach 5 Tagen bekomme (ein Schlüssel ist zur Sicherheit bei einem Nachbarn deponiert). Darüber dann die Windeln (sind nicht extra gesichert). Ich habe entweder Latexanzüge, aber da ich ja auch raus muss wären Glanz (wetlook) Leggins vorteilhafter, ein Korsagenkleid (eng zu schnüren) mit Samtbesatz und Sptzenrock bis zum Knie. Müsste dann einen Body, T-Shirt oder ähnliches noch drunter ziehen, da das Kleid ärmellos ist. Allerdings würde ich da auch planen es länger nicht abzulegen. Wie ich das mit den Windeln mache weiß ich noch nicht. Fesselungen oder ähnliches mache ich wenn überhaupt nur einfach die auch arbeitstauglich in der Wohnung sind (draußen nur den Dresscode) da ich auch was tun will. Ich würde auch mal abends, im Dunkeln an einen weiter entfernten Ort Fahren mit öffi´s. Mit Rucksack und darin ca. 16 cm High Heels und dann nach Hause laufen. Den Rock vom Kleid würde ich unter einer längeren Jacke in den Öffis hoch machen, falls jemand bekanntes mich sieht, aber Leggins oder Latex bleibt sichtbar. Das ganze wird auf dem ca. 5 KM Fußmarsch nach Hause natürlich runter gemacht. Sonst ist der Kick ja ganz weg. Vielleicht setze ich auf dem Fußweg auch eine Latexmaske auf, das ist aber noch nicht entschieden.
Wenn noch jemand Anregungen hat würde ich sie gerne aufnehmen. Es soll alles schon im normalen Rahmen bleiben.  Bis dahin, liebe Grüße Lachance
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 31.12.2018 07:32
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]