hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Asynchrone Fesselung

geschrieben von Lindi  am 05.06.2022 um 09:18:10
Gestern hat mir mein Mann ein Bild von einer Fesselung gezeigt, die ihn faszinierte und er fragte mich, ob ich diese mal ausprobieren würde. Das Bild zeigte eine ziemlich asynchrone Fesselung. Solche Fesselungen bewirken bei mir, zumindest, wenn ich die Augen verbunden habe, dass ich irgendwann jegliche Orientierung verliere. Da wird das schon lange nicht mehr probiert haben und ich das Gefühl der Orientierungslosigkeit mag, war ich natürlich damit einverstanden.
Ich durfte mich nackt aufs Bett legen ich bekam Hand-und Fußmanschetten an, außerdem noch Manschetten über den Knien.
Er legte meinen rechten Arm hinter meinen Kopf und zog diesen nach unten. Gleichzeitig winkelte er mein linkes Bein stark an und verband die Manschette am Knie mit dem Handgelenk mit einem Riemen und zog beide eng zusammen, sodass ich ziemlich gekrümmt dalag. Dann drehte er mich auf die rechte Seite und verband er meinen linken Arm hinter mir mit der Fussmanschette des rechten Beines. Zu guter Letzt hat er mir noch meine Augenbinde verpasst und ließ mich dann eine ganze Weile so liegen.
Die Haltung war weniger unangenehm als es vielleicht klingt. Auch mein Mann war zufrieden und fand meine "verbogene" Haltung sehr erregend. Zur Belohnung hat er mich dann verwöhnt. Erst hat er mir meine Brüste geknetet und mich dann mit den Fingern verwöhnt.
Dann löste er die Fesselung und drehte mich wieder auf den Rücken. Er verband meine Handgelenkmanschetten jeweils mit den Schenkelbändern und verband dann meine Fußgelenkmanschetten miteinander. So lag ich dann mit angewinkelten Knien noch eine ganze Weile, bis er mich letztendlich von allem wieder befreite.
Fesselnde Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 05.06.2022 09:18
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]