hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 1. Advent!  hilflos, gefesselt und erregt  hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 1. Advent!
hilflos, gefesselt und erregt wünscht eine friedliche Adventszeit im 1. Advent!

Nutzungsbedingungen

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Monohandschuh vorne

geschrieben von Lindi  am 22.11.2021 um 15:28:38
Vor einigen Tagen hatte mein Mann mal wieder eine Idee und wollte diese dann auch gleich ausprobieren. Er holte den Monohandschuh und ich sollte mich nackt ausziehen und die Arme nach vorne ausstrecken. So legt er mir den Handschuh an, zurrte die Schultergurte eng an und versuchte dann, die Schnürung zu schließen. Allerdings waren hierbei meine Brüste im Weg. Also kamen diese mit in den Mono. So konnte ich die Arme weder ganz nach unten hängen lassen und auch nicht weit nach oben anheben. Diese Haltung war aber mit der Zeit dann unbequem.
Also löste er die Schnürung, nahm meine Brüste nach oben und zurrte die Schnürung dann wieder zu. Der Busen lag oben auf dem Mono, der diente so als Büstenhebe, und die Arme konnte ich in dieser Fixierung kaum anheben. Die Haltung an sich war aber relativ bequem.
Später schloss er den Handschuh so, dass die Fixierung über den Brüsten war und ich die Arme nicht ganz nach unten strecken konnte. Die Fesselung war eigentlich auch recht angenehm, obwohl meine Brüste an den Körper gepresst wurden und außerdem der Mittelriemen, der dadurch zwischen den Brüsten verlief, irgendwie im Weg war.
Letztendlich versuchte er dann noch, mir die Arme mit dem Mono über Kopf an der Decke zu fixieren. Dies hat aber nicht geklappt, da auf diese Weise die Schulterriemen nicht mehr halten und ich aus dem Handschuh raus rutschte.
Unser Fazit der Aktion: Der Monohandschuh funktioniert eigentlich auch vorne ganz gut. Aber natürlich ist die eigenliche Fixierung hinter dem Rücken die anregendste und schönste Fesselung.
Liebe Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 23.11.2021 14:00
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]