hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Monohandschuh, erste Versuche

geschrieben von Lindi  am 13.09.2021 um 19:59:06
Nachdem der mir von Frank überlassene Monohandschuh am Freitag ankam (vielen Dank nochmal dafür), durfte ich diesen jetzt am Sonntag zum ersten Mal tragen. Mein Mann war leider am Freitag und Samstag nicht zuhause und so konnte ich den Handschuh leider nur anschauen und nicht gleich ausprobieren.
Nach dem Frühstück war es dann soweit. Ich stand nackt im Schlafzimmer und mein Mann legte mir das gute Teil an. Er hatte schon die Schnürung recht weit geöffnet. Ich habe hinter dem Rücken meine Handflächen aneinandergelegt und er stülpte mir den Handschuh über die Arme. Dann legte er die Riemen über meine Schultern und zog diese an, bis meine Fingerspitzen ganz unten steckten und der obere Rand fast bis unter die Achseln ging. Schon diese Haltung löste ein unbeschreibliches Gefühl bei mir aus.
Dann begann er, die Schnürung von unten nach oben enger zu zurren. Allerdings bringe ich die Ellbogen, auch mit dem Druck des geschnürten Handschuhs, nicht sehr eng zusammen. Er musste mir nach kurzer Zeit die Schnürung auch wieder etwas lockern, da mir die Haltung doch schnell unangenehm wurde.
Etwas gelockert konnte ich das gute Teil dann noch etwas anbehalten und lief im Haus umher. Nach einiger Zeit zog er mir den
Handschuh dann wieder aus und ich konnte meine Arme und Schultern wieder entspannen.
Nach einer kleinen Sonntagswanderung ins Grüne wollte ich den Handschuh abends nochmal anprobieren. Wieder zuhause, zog ich meine Pumps, Rock und Bluse aus und er legte ihn mir nach dem Abendessen nochmal an. Ich war jetzt nicht nackt, sondern trug noch einen Strapsgürtel und Nylons sowie einen BH von unserem Ausflug. Sah sehr erotisch aus. So habe ich dann wieder geübt, Laufen, Sitzen, Liegen. Ich denke, dass ich mich daran gewöhne, diesen auch länger zu tragen.
Fesselnde Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 16.09.2021 07:35
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]