hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Sicherheit von Handschellen

geschrieben von Dr Fez  am 10.09.2019 um 07:14:26 - als Antwort auf: Sicherheit von Handschellen von Jan
Daß sich die Arretierung "verzieht", ist eher unwahrscheinlich, da sie normalerweise aus einem gezahnten Metallteil besteht, das in die Zähne des Handschellenbügels eingreift. Der Schloßmechanismus ist meist sehr einfach, dieses gezahnte Metallteil wird durch den "Bart" des Schlüssels einfach heruntergedrückt.

Bolzenschneider ist wohl mehr für Handschellen gedacht, die durch normale Kettenglieder verbunden sind, da bekommt man sie zumindest auseinander. Ob man die Schelle einer Gelenkhandschelle mit dem Bolzenschneider knacken kann, weiß ich nicht - ist jedenfalls recht nahe am Körper. Da die meisten Handschellen aus "einfachen" Materialien hergestellt sind, sollten sie sich im Zweifelsfall mit einer Metallsäge öffnen lassen.
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 10.09.2019 07:19
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]