hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Tag in Handschellen

geschrieben von bound pantyhose  am 26.03.2019 um 05:30:12 - als Antwort auf: Tag in Handschellen von Geli
Wenn dein Mann nicht all zu ungelenkig ist, sollte es kein Problem darstellen. Zur Not einfach mit einer zweiten Handschelle verlängern.
Ich bin auch kein schlanker Schlangenmensch, aber für mich war es kein Problem die Handschellen einen Tag zu tragen. Das ist eher nervig als schmerzhaft. Natürlich sollten sie nicht zu eng sein.
Der Gang zur Toilette muß in Betracht gezogen werden.
Meine Frau hat mir die Handschellen angelegt und ist zum Shoppen gefahren. Getränk mit Strohhalm stand bereit, die Fernbedienung vom Fernseher ebenfalls. Nur "durfte" ich eine Strumpfhose und Stöckelschuhe tragen. Schuhe mit Manschetten gesichert, Strumpfhose mit Miederhose und einer Kette um die Hüfte.
Für Notfälle bekam ich eine Windel...........
Was anfangs eher geil war, wurde bald nervig, da ich nicht rauchen konnte und das gehen mit den Schuhen nicht so richtig klappte. Die bereit gelegten Notschlüssel habe ich nicht benutzt........... sie hätten eh nur für die Handschellen gereicht............
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 26.03.2019 06:20
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]