hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Interview im Zeit-Magazin

geschrieben von TomCat  am 12.05.2013 um 07:19:45 - als Antwort auf: Interview im Zeit-Magazin von Steve
Alles womit wir leben können ist physiologisch, das gilt auch, wenn wir wir alle Indikationen (Symptome) aufweisen, die eigentlich die Indikation (Diagnose) einer Krankheit bedeuten. Maßgeblich, außer uns selbst, dürfte noch sein, ob andere durch uns geschädigt werden oder nicht. Aber so lange das nicht der Fall ist und wir selber zurecht kommen, ist alles physiologisch (natürlich) und nicht pathologisch (krank).

Das wird viel zu oft gerade bei psychischen Diagnosen, vergessen.

Gruß
TomCat
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 12.05.2013 05:19
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]