hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Wie nennt man das?

geschrieben von DeepBlue  am 14.04.2013 um 20:07:21
Hallo!

Also erstmal bin ich mir nicht sicher ob ich in einem Bondage Forum wirklich richtig bin. Daher frag ich jetzt mal:

1. Ich hab in einem Shop eine so genannte 'Spandex Full Face Hood' also einen Kopfüberzug ohne Löcher für Augen/Mund gekauft weil mich die Vorstellung erregt, dass ich meiner Partnerin in sofern ausgeliefert bin, dass ich nicht sehe was und wie sie mit mir was anstellt.

Ich würde gerne in erster Linie wissen ob so eine Neigung generell unter Bondage fällt oder ob es dafür eine eigene Bezeichnung gibt.

2. Da ich dieses Produkt in der Kategorie "Bondage" gefunden habe und dann noch aus Neugier ein paar arm/beinfesseln mitbestellt habe (nix zum Binden sondern einfach nur zum reinschnallen wo mit einem verstellbaren Riemen Arme und Beine miteinander verbunden sind) wollte ich fragen ob man so was auch sinnvoll verwenden kann auch ohne dass man den Partner halb "aufknüpft" da ich diese Vorstellung eher noch ein bisschen beängstigend finde.

und 3. Sollte man bei dem "Bondage-LIGHT" was ich vorhabe irgendwelche "Sicherheitsmaßnahmen" treffen? Könnte mir vorstellen, dass das bei Bondage mit Seilen bestimmt sein muss, oder???

Vielen Dank für euren Post!
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 14.04.2013 18:44
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]