hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Gefesselt unterm Kleid

geschrieben von Lindi  am 16.06.2022 um 10:38:45
Gestern morgen stand bei mir Einkaufen für den Feiertag und das Wochenende auf dem Programm. Mein Mann hatte hierzu die Idee, dass ich unter dem Kleid ein Seilharness, also eine Körperfesselung, tragen sollte. Die Idee fand ich gut und so ließ ich mich gerne von Ihm verschnüren. Als er sein Werk vollendet hatte, hatte ich ein Brustbondage und zwei Schrittriemen. Für die Schnürung der Brüste hatte er zwei Seile oberhalb und unterhalb der Brüste um meinen Körper geschlungen und diese dann rechts und links sowie zwischen meinen Brüsten zusammengebunden, so dass diese gepresst wurden. Die seitlichen Seile wurden dann wie Träger über meine Schultern gelegt und hinten über Kreuz verschnürt. Die beiden Enden des mittleren Seiles bekam ich durch den Schritt gezogen (rechts und links an meiner Grotte vorbei) und dann hinten verknotet.
Zum Schluss bekam ich noch ein Seil um die Taille, dessen Enden dann ebenfalls hinten an der Brustfesselung verknotete.
Drüber dürfte ich dann wieder mein Sommerkleid anziehen. Durch die Schnürung hinten war das Bücken zwar eingeschränkt, die Fesselung insgesamt aber eigentlich bequem. So habe ich dann meine Einkäufe erledigt.
Als ich wieder nach Hause kam, war mein Mann aber ebenfalls unterwegs, und da alle Knoten hinten und somit für mich nicht erreichbar waren, musste ich die Fesselung noch eine ganze Weile tragen.
Fesselnde Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 16.06.2022 10:38
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]