hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Silvester

geschrieben von Lindi  am 08.01.2022 um 11:47:10
Nachdem wir die Tage nach Weihnachten ruhig angehen leasen, waren wir dann am Silvesterabend in der Nachbarschaft bei einem befreundeten Ehepaar eingeladen. Mein Mann wollte, daß ich unauffällig ein paar Spielsachen für ihn trage. Unauffällig, weil die Freunde natürlich nichts von unseren Spielchen wissen.
Also legte er mir einen gefütterten BH (damit dich die Piercings nicht unter der Kleidung abzeichnen), einen Strapsgürtel, schwarze Nylons, einen Silikon-Postöpsel ( aus relativ weichem Material, mit einer großen Endplatte, und somit auch längere Zeit gut zu tragen) und für die Brustwarzen relativ große Piercingstäbchen bereit. Für drüber nahm ich mein knielanges, elegantes Strickkleid. Dazu trug ich Stiefeletten. Einen Slip bekam ich nicht.
So verbrachten wir einen schönen Abend bei Fondue und Rotwein mit unseren Freunden. Als wir zu später Stunde dann heimgingen, zog mein Mann für den Nachhauseweg Handschellen aus der Manteltasche und verband mir damit die Arme hinter dem Rücken. So hatte ich zumindest für den Heimweg noch ein kleine Fesselung genießen dürfen.
Zuhause durfte ich mich dann nackt ausziehen, nur der Postöpsel und die Piercingstäbchen blieben. Für die Nacht legte er mir Hand- und Fußmanschetten an und fixierte jeweils Hände und Füße miteinander.
So durfte ich dann, locker fixiert, die Nacht verbringen.
Ich wünsche allen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr und wie immer fesselnde Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 09.01.2022 11:22
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]