hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Micobondage-Session

geschrieben von Lindi  am 02.08.2021 um 19:46:49
Am Wochenende wollten wir mal wieder mit Microbondage, also mit dünnen Schnüren, experimentieren und einige Stellungen ausprobieren. Mein Mann nahm hierzu dieses Mal Schnürsenkel.
Angefangen hat er mit unserer üblichen Fesselung. Ich war komplett nackt. Er knotete meinen rechten Daumen an den linken Nipplering und umgekehrt. So durfte ich mich dann im Haus bewegen, konnte aber nichts tun. Später setzte er mich auf einen Stuhl und verknotete die beiden großen Zehen miteinander. Somit war es mir auch nicht mehr möglich, mich weg zu bewegen. Die Fixierung ist bequem und trotzdem effektiv.
Das Bequeme sollte aber bei der nächsten Position nicht so bleiben. Er setzte mich auf den Boden, führte einen Schnürsenkel durch beide Nippelringe und verband die Enden mit den großen Zehen, nach vorne gebeugt und somit mit Zug an den Nippeln. Da mir nach einiger Zeit der Rücken, die Beine und die Nippel weh taten, löste und veränderte er die Fixierung.
Er legte mich auf den Rücken und knotete die Daumen, diesmal seitengleich, an die Nippel Dann spreizte er meine Knie, so dass meine Sohlen gegeneinander kamen, und verband dann zusätzlich zu den großen noch die beiden kleinen Zehen miteinander. So ist weder das Ausstrecken der Beine noch das Schließen der Knie möglich. Er ließ mich eine Weile so liegen, dann setzte er mich in dieser Fesselung auf und. Zu guter Letzt bekam ich dann wieder die erste Fixierung. Mit den Daumen an den Nippeln ging ich im Haus umher, war aber bei allem immer auf seine Hilfe angewiesen.
Auf diese Weise war ich den halben Tag zum Nichts tun verdammt.
Feselnde Grüße
Lindi
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 08.08.2021 11:13
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]