hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Ehesklave

geschrieben von Lisa  am 07.08.2019 um 22:04:18 - als Antwort auf: Re: Ehesklave von Seilchen
Hallo Seilchen,
um deine Frage zu beantworten:
Ja mein Mann liebt mich. Er ist bereit alles für mich zu tun. Da ich recht gut Geld verdiene, kann ich es mir leisten, dass ich ihn ständig angekettet lasse. Ausnahmen:

Arztbesuche oder wenn wir in den Urlaub fahren.

Wobei wir die Urlaube mit meinem Freund so planen, dass wir immer von Privat Wohnungen mieten, so es möglich ist, meinen Mann auch angekettet zu halten.
Keller, Dachgeschosse und ehemalige Stallungen kamen hier schon in Frage.
Meinen Freund hat mein Mann von Anfang an akzeptiert. Vornehmlich darf es ihn oral befriedigen, er steht ihm aber auch anal zur Verfügung.
Wir haben heute übrigens Kontakt zu einem Ehepaar aufgenommmen,  die sich bereit erklärt haben, ihn gegen Geld für das kommende Wochenende als Sexsklaven zu benutzen. Ankommt er nach Jahren mal wieder zum Sex und wir verdienen an ihm. Mal sehen, wie sich das weiter entwickelt.
Liebe Grüße Lisa

---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 09.08.2019 13:18
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]