hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Hilflos ausgeliefert

geschrieben von Jan  am 19.07.2019 um 21:09:53 - als Antwort auf: Re: Hilflos ausgeliefert von Anna-Lena
Hi Anna-Lena,
war ein klassischer Vorschlagsfehler. Was immer die Technik auch vor hatte.
Fakt ist, ich war eine unausstehlich Person, die durch Strenge auf den rechten Weg geführt wurde. Meine Schwägerin hatte hier mit der Erziehung von Männern so ihre Erfahrungen gemacht und meiner Frau geholfen geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um mich zu erziehen.
Das war am Anfang ganz schön hart, heute würde ich nicht mehr anders leben wollen. Von meiner Schwägerin geht hierbei auch die strengere Behandlung hervor. Neben dem Abketten an länger Ketten wurde ich auch schon 30 Stunden lag zur Bewegungsunfähigkeit gefesselt. In der Abwesenheit meiner Frau musste ich hierbei meine Schwägerin mehrfach zum Organsmus lecken. Das ist unser Geheimnis, ist meine Frau doch sehr eifersüchtig.
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 25.07.2019 09:52
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]