hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: gefesselte lebendige Schaufensterpuppe

geschrieben von Dekorateuse  am 07.10.2018 um 11:44:06 - als Antwort auf: gefesselte lebendige Schaufensterpuppe von Gast
Hallo Tini,

ein paar Fragen und Anregungen zu Deinem Wunsch:

- gibt es einen konkreten Laden, der zu Deinen Wünschen passt?

- hast Du bereits einen Pfahl und die Fesselutensilien, mit denen Du angebunden werden sollst?

- bringst Du Deinen eigenen Overall und Gwenhaube mit, oder soll das der Laden stellen?

- wer soll Dich fesseln? (der Laden-Besitzer? oder Dein Freund/Freundin?)
wer öffnet die Fesseln?

- willst Du als lebende Puppe erkannt werden (mit entsprechender "Vermarktung")
oder willst Du eher als "echte" Puppe durchgehen?
Was wäre, wenn Du das Eine erwartest und das Andere eintritt?

- wie lange soll die Aktion dauern?

- reicht es Dir, einfach nur dazustehen, oder hast Du "Neben-Wünsche"?
z.B. soll etwas mit der Puppe geschehen (wie umdekorieren ...)

- der Laden hat zunächst Aufwand mit Dir - was könnte der Laden davon haben, Dir zu helfen?

Ich erwarte keine Antworten (schon gar nicht öffentliche), eher als Anregung, die Aktion möglichst erfolgreich zu gestalten, falls Du das realisierst ...

Liebe Grüße und viel Spaß und Erfolg mit Deinen Träumen
Dekorateuse

---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 09.10.2018 08:29
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]