hilflos, gefesselt und erregt

Willkommen in meinem Bondage-Forum!
Ich wünsche uns allen qualifizierte Beiträge, regen Austausch und viel Spaß!

Forum powered by Baumwollseil.de - Kinky Shopping

Nutzungsbedingungen


[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]

Re: Kann / wird 'normale' Kleidung als restriktiv empfunden?

geschrieben von Joe  am 29.10.2015 um 09:30:52 - als Antwort auf: Re: Kann / wird 'normale' Kleidung als restriktiv empfunden? von Lokki
Um das Thema, welches ich eben erst entdeckte, nochmals aufzugreifen:

Für mich als Mann ist das Tragen enger Miederhosen auf jeden Fall sehr restriktiv. Ich bin kein DWT im eigentlichen Sinne, sondern wurde vor vielen Jahren durch eine Herrin darauf gebracht und gezwungen, ganz einfach deswegen, weil sie mich damit demütigen und vor allem auch (von ihr unerwünschte) Erektionen vermeiden wollte. Beides ist ihr gelungen.

Zunächst fand ich es erregend, aber es ist eben ein großer Unterschied, das „Ding“ einfach wieder ausziehen zu können, wenn's zu arg  kneift oder es über die als (nur kurz) angenehm empfundene Zeit hinaus mitunter auch sehr lange tragen zu müssen – bei Tag und Nacht! Andere Personen merken es nicht, weil man ja nichts sieht; ich selbst fühlte mich jedoch in mehrfacher Hinsicht "eingeschränkt".

Gruß, Joe
---
Ich, Seilchen, distanziere mich hiermit vom Inhalt dieses Beitrags und mache mir diesen in keiner Weise zu eigen. 29.10.2015 13:20
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ]